Einfach besser begrüßen.

Mit dem ersten Eindruck punkten.

Der Empfangsbereich wird maßgeblich durch die Auswahl einer passenden Empfangstheke geprägt. Sie bildet die primäre Anlaufstelle für Besucher oder Patienten. Durch die verschiedenen Formen und Farben kann sie in die Ausstattung des Raumes integriert oder freistehend platziert werden und repräsentiert so das Unternehmen.

Einladend beim ersten Eindruck

Empfangstheken gibt es in vielen verschiedenen Modellen und Gestaltungsvarianten. Gerade oder rund, beleuchtet, farbig oder schlicht, als reiner Informationsstand oder mit Beraterelementen – für jedes Unternehmen gibt es eine passende Theke mit der ein repräsentativer Empfangsbereich kreiert wird.

Zahlreiche Empfangstheken für individuelle Bedürfnisse

Beleuchtetes Highlight im Empfangsbereich

Klare Formensprache für ein stimmungsvolles Ambiente

Passgenau für jeden Empfangsbereich

Die passenden Empfangstheken für jedes Unternehmen.

Mit einem Empfangstresen wird der Empfangsbereich gegliedert. Er bildet einen Anlauf- und Informationspunkt für Klienten oder Patienten und dient als Kommunikationszentrale. Er bietet Platz für die Auslage von Informationen und die erste Kontaktaufnahme.

Informations­punkt

Die Empfangstheke ist der erste Kontaktpunkt zwischen dem Unternehmen und den Besuchern. Sie dient zur Anmeldung, zum Austausch von Informationen und für kleine Beratungen. Hierzu sollte sie ansehnlich und ideal ausgestattet sein.

Kommunikations­zentrale

In vielen Unternehmen ist der Empfangsbereich die Kommunikationszentrale. Es werden Besucher empfangen und die eingehenden Anrufe entgegengenommen. Empfangstheken bieten vollständige Arbeitsplätze, die perfekt an die Tätigkeiten angepasst sind.

Beratungs­platz

Sollen Kunden direkt am Empfang beraten werden, kann die Empfangstheke mit einem Beratungsplatz ausgestattet werden. Dieses integrierte Tischelement lässt sich mit Stühlen kombinieren und bietet viel Platz für die Ablage von Unterlagen.

Anlauf­punkt

Empfangstheken müssen nicht dauerhaft besetzt sein, sie dienen auch als Anlaufpunkte. Wird der Empfangsbereich in ein Großraumbüro integriert, gliedert eine Theke die unterschiedlichen Bereiche und trennt so den Empfang von den Arbeitsplätzen ab.

Sie haben Fragen?

Bei der Planung Ihrer perfekten Büroeinrichtung stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Rufen Sie uns unter 02161 21367 an, schreiben Sie eine eMail an info@hela-bueromoebel.de oder verschaffen Sie sich vor Ort in der Künkelstraße 43 in Mönchengladbach einen persönlichen Eindruck.