Kreative Konzepte für funktionale und komfortable Konferenzräume

Viel Möglichkeiten mit der Konferenzserie Crew

Der Konferenzraum ist ein Ausdruck der Kommunikationskultur und der Corporate Identity von Ihrem Unternehmen. Ihr Besprechungsraum rückt in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit von Konferenzteilnehmern bei Präsentationen, Besprechungen, Verhandlungen und  kleinen oder großen Gesprächsrunden. Neben dem Empfangsbereich, trägt Ihr Konferenzraum entscheidend zur Imagebildung bei. Eine stimmige und stilgerechte Einrichtung unterstreicht dezent die Firmenphilosophie. Des Weiteren dient der Konferenzraum auch als Treffpunkt für interne Meetings, Schulungen oder Veranstaltungen. In Folge dessen erleichtert eine praktische und bequeme Ausstattung den Austausch untereinander. Die Möglichkeit, Konferenztische flexibel anordnen zu können, schafft dabei die nötige Distanz oder Nähe, wie es die Situation erfordert.

 

Die Ausrichtung des Konferenzraums – Eine Reflexion der Firmenwerte

Ein Gesamtkonzept für Ihren Konferenzraum beginnt bei den tragenden Eigenschaften und Wertvorstellungen, die Sie kommunizieren wollen. In Übereinstimmung mit Ihrer Firmenphilosophie gestaltet sich der Einrichtungsstil. Die ultramoderne Einrichtung spricht für Dynamik und Innovation, wogegen Werte wie Beständigkeit, Seriosität und Nachhaltigkeit durch solide und handfeste Möbel besser zum Ausdruck kommen. Jedes Einrichtungsdetail will auf das Leitbild  abgestimmt sein und zu einem gelungenen Gesamteindruck beitragen.

 

Ein ordentliches Erscheinungsbild mit raffinierten Details verknüpfen

Maßgeschneiderte Konferenzanlagen für jeden Bedarf

Gepflegte Räume vermitteln einen positiven Eindruck. Die systematische Unterbringung der technischen Ausrüstung, Präsentationstafeln und Büromaterialien von Anfang an zu berücksichtigen, sorgt für einen aufgeräumten Raum, wo dennoch alles schnell zur Hand ist. Technische Geräte, Projektionswände und Tafeln lassen sich unauffällig in den Raum integrieren. Spezielle Schränke für die technische Ausrüstung punkten durch die detaillierte Innenausstattung und lassen Monitore und ähnliches verschwinden, wenn diese nicht im Gebrauch sind. Des Weiteren verschwinden andere nicht benötigte Gegenstände möglichst in Wandschränken oder hinter einem Raumteiler. Bei einem Teil der Einrichtung auf mobile Möbel zu setzen, erweist sich als besonders nützlich.

 

Komfort für die Konferenzteilnehmer

Konferenzteilnehmer sollten sich gleich willkommen fühlen. Eine freundliche und entspannte Atmosphäre fördert die Kommunikationskultur bei Besprechungen und Verhandlungen. Der Komfort der Teilnehmer wird durch ergonomische Möbel erhöht. Dazu gehört die Berücksichtigung von wichtigen Einzelheiten. Jeder Konferenzteilnehmer sollte genügend Ablagefläche zur Verfügung haben, so dass mitgebrachte Unterlagen und Medien Platz finden. Trotzdem sollte der Blickkontakt zu allen anderen Teilnehmern stets gewährleistet sein. In diesem Zusammenhang sollte auch auf blendfreies Licht, eine angenehme Akustik und ein gutes Raumklima geachtet werden.