Die Kantine als Pausenoase für kleine Auszeiten im Arbeitsalltag

Helle Kantienenmöbel schaffen eine leichte und frische Atmosphäre

Zu einer guten Firmenkultur gehört es heute, den Mitarbeitern geeignete Räume für die Pause einzurichten. Pausenräume und Kantinen dienen einerseits zur Regeneration und Stärkung, andererseits nehmen sie eine soziale Funktion ein als Treffpunkt für die Beschäftigten. Freundliche und helle Räume laden zum Austausch zwischen Angestellten, Mitarbeitern oder Besuchern ein und fördern ein entspanntes Kommunikationsklima. Die bewusste Gestaltung der Kantine oder andere Erholungsbereiche sind somit Bestandteil von einem ganzheitlichen Einrichtungs- und Arbeitskonzept.

 

Erholungsbereiche beleben das Betriebsklima

Arbeit macht dann Freude, wenn die Arbeitsbedingungen stimmen und die Stimmung im Unternehmen motivierend und förderlich ist. Begünstigt wird das Betriebsklima durch die Schaffung von optimalen Arbeitsbedingungen und Erholungszonen. Denn neben konzentrierten Arbeitsphasen, sind kleine Auszeiten unerlässlich um abzuschalten und ausspannen zu können. Ein kleiner Plausch mit Kollegen bei einer Tasse Kaffee oder beim Mittagessen stärkt darüber hinaus den Zusammenhalt des Teams. Pausenräume, Loungebereiche und Kantinen wollen deshalb sorgfältig gestaltet werden, da sie genauso wichtig sind wie die Ausstattung der Arbeitsplätze.

 

Die Kantine als Ruhezone und Meetingpoint – Ansprüche an die Gestaltung

Warmes Holz lässt auch große Kantienen gemütlich wirken

Besprechungen mit Kunden oder Diskussionsrunden zwischen den Angestellten finden immer wieder mal in der Kantine statt. Arbeitszeiten und Erholungsphasen fließen ineinander über beim Gespräch in der Kantine. Demgegenüber stehen die Interessen von Mitarbeitern, die gerne in Ruhe essen möchten und sich dafür eine ruhige Umgebung wünschen. Um möglichst allen Ansprüchen gerecht zu werden, ist bei der Raumkonzeption einiges zu beachten. So macht eine Aufteilung in verschiedene Zonen viel Sinn und schafft eine behagliche Atmosphäre, die allen Ansprüchen entgegen kommt. Des Weiteren sollte viel Wert gelegt werden auf die Einbeziehung von Beleuchtung, Beschattung und Schallreduzierung, um den Komfort zu erhöhen.

 

Die Kantineneinrichtung zwischen Design und Funktionalität

Ob fröhlich und bunt oder eine naturnahe Farbgebung, das Konzept der Kantineneinrichtung passt sich leicht den Gegebenheiten an und richtet sich nach der Raumgröße und persönlichen Präferenzen. Eine lebendige und trotzdem gemütliche Einrichtung lebt dabei von der Wahl der Möbel und die Gestaltung. Robuste Möbel und pflegeleichte Materialien kombiniert mit dem richtigen Design und Farben, beleben den Raum und erzielen den gewünschten Effekt. Maßvolle Dekorationen und eine stimmungsvolle Beleuchtung lassen die Kantine zum strahlenden Mittelpunkt werden.